TOUPRELITH F®
TOUPRELITH F®
TOUPRELITH F®

AUSSEN

TOUPRELITH F®

Pulverförmiger Reparaturspachtel für Mauerwerk im Aussenbereich für die manuelle Anwendung.

Kann gefährlich sein. Vorsichtsmaßnahmen bei der Ve...
  • Haftet auf feuchten Untergründen
  • Guter Eisen-Schutz gegen Korrosion
  • Leicht modellierbar
  • Reparieren ohne Schalung

Berechnen Sie
die benötigte Menge

Eigenschaften

Pulverförmiger Reparaturspachtel für Mauerwerk im Aussenbereich für die manuelle Anwendung.

Kann gefährlich sein. Vorsichtsmaßnahmen bei der Verwendung beachten, siehe gültiges Datenblatt.

Code
THR15D
Ziel
Aussen
Nutzungsart
Füllen
Reparieren
Gebrauchsanleitung
Manuell
Zeit zwischen 2 Schichten
sobald der Spachtel trocken ist
Untergründe
Rohes Mauerwerk, feuchte Untergründe :
-Zement, Beton, Leichtbaustein, Backstein, Stein.
überstreichbar mit
Möglich mit jeder Art von Anstrichvarianten inkl. organischen Farben sowie wasserabweisenden Fassadenbeschichtungsprodukten.
Schichtdicke
unbegrenzt
Mischverhältnis
35% wasser
Bearbeitungszeit
nach 48 bis 72 Stunden
Offenzeit
30 min
Werkzeug
Korkmesser
Klinge zum Glätten
Temperatur und Feuchtigkeit für die Anwendung
Nicht bei einer Temperatur unter +5°C oder über 35°C und einer Luftfeuchtigkeit von über 80% anwenden.
Haftung
Auf allen Arten von Spachteln/Untergrund. (EN 16566) : > 0,8 Mpa.
Durchschnittsverbrauch in g/m²
1300.00
IAQ-Klassierung
/
Farbe Endprodukt
Grau
Haltbarkeit
Das Produkt ist 6 Monate garantiert ab Einkauf, das Rechnungsdatum ist massgebend. In der geschlossenen Originalverpackung, vor Feuchtigkeit geschützt aufbewahren
Reinigung
Wasser
Erhältlich in
  • Sack 5 KG
  • Sack 15 KG

Technische Dokumentationen

Technisches Merkblatt

Herunterladen

Untergründe

Rohes Mauerwerk, feuchte Untergründe :
-Zement, Beton, Leichtbaustein, Backstein, Stein.

Vorsichtsmassnahmen

Nicht auf überhitzte Oberflächen/Untergründe auftragen.

Das Produkt nicht auf Tapeten auftragen.

Bei trockenem und heissem Wetter empfiehlt sich den Untergrund vor und nach dem Spachtelauftrag grosszügig anzufeuchten.

Kann gefährlich sein. Vorsichtsmaßnahmen bei der Verwendung beachten, siehe gültiges Datenblatt.