EGALISS FAÇADE ist ein 2-in-1-Leichtspachtel zum Ausgleichen und Glätten und zur Sanierung von Fassaden. Leicht in der Anwendung mit einer ausgezeichneten Haftfähigkeit auf sämtlichen, auch auf trockenen und blockierten, Untergründen.

  • AUSGEZEICHNETER KOMFORT LEICHT IN DER ANWENDUNG
  • FLEXIBEL KEINE BILDUNG VON MIKRORISSEN
  • 2 IN 1: AUSGLEICH- UND GLÄTTSPACHTEL
  • AUFTRAG MIT HERKÖMMLICHEN WERKZEUGEN
  • HERVORRAGENDE HAFTUNG AUF ALLEN, AUCH BLOCKIERTEN UNTERGRÜNDEN
  • HOCHWERTIGE ENDBESCHICHTUNG UND WENIGER SCHLEIFARBEIT

Produktbeschreibung

Untergründe

Neue oder renovierte, unbehandelte, gestrichene und sogar blockierte Untergründe aufgetragen werden: Beton, Porenbeton, Schalbeton, Unterseite von Betonplatten Zementmörtel, Leichtbaustein, Backstein, Naturstein, Glasfasern bzw. Keramik

Endbeschichtung

Nach vollständiger Trocknung kann EGALISS FACADE mit allen Arten von dünnschichtigen Aussenanstrichvarianten inkl. organischen und mineralischen Farben, sowie mit wasserabweisenden Fassadenbeschichtungsprodukten versehen werden.