Die Gruppe


Die französische Gruppe TOUPRET ist der Erfinder von gebrauchsfertigen Spachteln für die Wandvorbereitung. Bereits 1938 konzipierte die Familie Jardin das Verfahren eines praktischen und einfach zu verwendenden Spachtels für alle Bauprojekte.
Heute ist TOUPRET dank seiner hohen Standards und seines Fachwissens zur Referenzmarke geworden, die die innovativsten Lösungen für Fachpersonen entwirft, um den Anwendern bei der nachhaltigen Aufwertung von Wänden zu unterstützen und ihnen qualitativ hochwertige Produkte zu gewährleisten.

Eine breite Produktpalette von Spachteln und Dienstleistungen, die an alle Benutzerprofile, vom Anfänger bis zum Experten, angepasst sind und für alle Projekte verwendet werden können, sowohl für Renovierungen als auch für neue Bauprojekte.

Füllen – Ausgleichen – Glätten – Spachtel für Außen – Spachtel für Gipser – Spezialbehandlungen – Spachtel für Holz – Dekorieren

Dank der konstanten Qualität seiner Produkte, zahlreicher Innovationen und einer zuverlässigen und effizienten Logistik kann das Unternehmen nicht nur seine Position als Marktführer behaupten, sondern genießt zudem den höchsten Bekanntheitsgrad auf dem französischen Markt.
Basierend auf dieser Anerkennung in ihrer Branche entwickelt sich die Gruppe international aktiv weiter.

QUALITÄTSFERTIGUNG

In Frankreich verteilen sich die Mitarbeiter der Gruppe auf drei vollautomatische Industriestandorte. Das Werk Corbeil (91) ist auf die Herstellung von Pulverbeschichtungen, das Werk Saint-Etienne (42) auf Pastenbeschichtungen in kleinen Verpackungen und das Werk Tigery (91) auf große Pastenmengen spezialisiert. Diese drei Produktionsstandorte ermöglichen es der Gruppe, Produkte herzustellen, deren Qualität unter Handwerkern seit ihrer Gründung große Anerkennung genießt.

Das nach ISO 9001 zertifizierte Unternehmen TOUPRET stützt sich auf ein historisches Know-how und rigorose Methoden. Die hergestellten Formeln entsprechen nicht nur den Qualitätsanforderungen, sondern auch den aktuellen Umweltstandards und schützen so die Anwender und den Planeten.

EINEN SINN FÜR INNOVATION

Entschlossen auf Innovation ausgerichtet, investiert die TOUPRET-Gruppe jedes Jahr 4 % ihres Umsatzes in die Forschung und Entwicklung. Unter der Leitung von acht Ingenieuren und Technikern besteht die Aufgabe dieser Abteilung darin, innovative Lösungen zu entwickeln. Tatsächlich stammen 25 % des aktuellen Umsatzes der Gruppe aus Produkten, die es vor drei Jahren noch nicht gab. Zahlreiche neue Produkte wurden zum Kern des TOUPRET-Sortiments hinzugefügt, wie zum Beispiel die Reihe MUR EX® Cachet Bleu.

Es ist der Dynamik der Marketing- und Technikteams zu verdanken, dass die Marke Urheber der neuesten Fortschritte auf dem Markt ist. Zu diesen gehören, zum Beispiel, saubere Verpackungen, mit denen Beschichtungsstaub in den Regalen vorgebeugt wird, der beim Transport auftritt, das PLANEO®-Konzept, die „dritte Art der Beschichtung“ mit komfortableren und produktiveren Rakelwalzen, oder das Nachfolger-Konzept SANEO, die umweltfreundlichere Beschichtung, die den neuesten Standards für die Raumluftqualität entspricht.

Vom Berufsstand anerkannte Innovationen:

  • 2018: Dekorativer Putz Sanéo® Beton Mural – von Fachleuten zum besten Produkt für Bauprojekte gewählt
  • 2015: Erster Spachtelhersteller, der Formaldehyd-Sensoren mit der SANEO®-Technologie zur Schadstoffentfrachtung verwendet und dafür ausgezeichnet wurde:
    • Gold auf der Expo 2017
    • Gold auf der Expo 2017, Fachbereich Dekoration / Malerei
    • Preis für Umweltfreundlichkeit auf der Messe für professionelle Ausrüstung und Heimwerkerbedarf, COFAQ 2015
    • Finalist für den Innovationspreis beim Salon des Maires et Collectivités Locales 2015 in der Kategorie Gebäude / Öffentliche Arbeiten / Straßen
  • 2011: Erstes System für Fachleute, das Putz und Verarbeitungswerkzeuge kombiniert, PLANEO® SYSTEM
  • 2004: Erster pastöser Spachtel, der mit einer Lackiermaschine aufgesprüht werden kann: TX® 130
  • 2001: Erster Spachtel zum Ausfüllen, für den Anstrich nach drei Stunden: TX® 110

ALLTÄGLICHER SERVICE 

Die Gruppe ist nicht nur anerkannt für die Qualität ihrer Produkte, sondern wird auch für die Qualität ihrer Dienstleistungen und ihres Supports gelobt. 
Toupret Scheiz organisiert Schulungen und Vorführungen der Verarbeitungstechniken für die verschiedenen Spachtelprodukte und bietet Unterstützung vor Ort sowie Starthilfen für Ihre Baustelle an, wobei die Experten der Gruppe behilflich sind.
Schließlich konzentriert sich TOUPRET auf Beratung und Pädagogik, insbesondere in Form von Videos, die auf der Webseite der Gruppe www.toupret.ch und auf dem YouTube-Kanal des Unternehmens zur Verfügung stehen.

INTERNATIONALER EINFLUSS

Dank ihres hohen Bekanntheitsgrades auf französischen Baustellen hat sich die TOUPRET-Gruppe auf dem Markt der Spachtelhersteller als Referenzmarke einen Namen gemacht. Heute erzielt die Gruppe fast 30 % ihres Umsatzes im Ausland, insbesondere dank ihrer fünf Tochtergesellschaften im Vereinigten Königreich, den Benelux-Ländern, der Schweiz, Spanien und Polen. TOUPRET ist auch im Mittelmeerraum und in Afrika vertreten und stützt sich auf ein aktives Vertriebsnetz in mehr als 30 Ländern. Das Ziel der Gruppe ist es, ihre Investitionen und Innovationen weltweit weiter auszubauen.

EINE AGILE, AUF KUNDENZUFRIEDENHEIT AUSGERICHTETE ORGANISATION

Wir verfügen über ein voll integriertes Forschungs- und Entwicklungslabor, dem wir die Mittel zur Verfügung stellen, um die Produkte von morgen zu entwerfen, insbesondere im Bereich der nachhaltigen Entwicklung im Dienste unserer Kunden. Dies ermöglicht es uns, den Bedürfnissen der Anwender möglichst gerecht zu werden.

Darüber hinaus stützen wir uns auf große industrielle Anlagen, die es uns ermöglichen, eine konstante Zuverlässigkeit unserer Produkte zu gewährleisten.
Die Produktionseinheiten verteilen sich auf drei Fabriken in Frankreich und fünf im Ausland, die alle voll automatisiert sind.
Zwei unserer Standorte in Frankreich sind bereits nach ISO 9001 zertifiziert, und 2018 erhielten wir eine zusätzliche Zertifizierung in unserer spanischen Tochtergesellschaft.

Unser neues Logistikzentrum (Eröffnung 2019) ermöglicht es uns, eine Lagerkapazität von bis zu 17.000 Paletten zu gewährleisten und eine mit über 98 % optimale Quote für den Kundenservice in Frankreich und im Ausland zu erzielen.